Geige und Trompete:

Mit Rassel und Schellring hat sie ihre ersten Banderfahrungen im Klezmer gesammelt, um hier den Weg der freien Improvisation auf der Geige zu betreten. Nach Jahren der klassischen Musik- und Orchesterausbildung führte der dadurch entfachte Hunger sie schließlich über Liedermacherkombos, Punk- und RockˋnˋRollbands zu Zargenbruch. Verständlich: Die Zargi-Songs verschmelzen den Folk mit verschiedensten Stilrichtungen zu ihrem ganz eigenen impulsiven Klang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.