Der letzte Song unserer entstehenden EP ist draußen: – wieder aufgenommen und verzaubert in der Studiohöhle von Meister Joni (Jonas Fehrenberg). Warum “entstehenden”? Weil wir noch gespannt warten dürfen auf einen elektronisch bearbeiteten Überraschungstrack von “Chaosfaktors Selektiver Rückbau”, in deren Werkstatt bereits die Bearbeitung von “la mort” (Album ligne rouge) entstanden war. Der Titel der EP wird verraten, wenn diese in Gänze erscheint.

Lauschen könnt ihr dem neuen Song auf unserer Homepage (“Mugge”).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.